Vorschulkinderheime

Frühpädagogik (auch Vorschulpädagogik, Kleinkindpädagogik oder Elementarpädagogik) ist eine Fachrichtung der Erziehungswissenschaften, die sich auf die Altersgruppe der unter 6-Jährigen, die Elternschaft sowie die damit befassten Institutionen (z. B. Kinderkrippe, Kindergarten, Vorschule) konzentriert.

Quelle: Wikipedia.de

ANMERKUNG: In diesen vollstationären Heimen wurden Kinder zwischen 3 Jahren bis zur Einschulung betreut. Sie unterstanden der Jugendhilfe/ Volksbildung.